Magst du Krimis und rätselst fieberhaft mit, wer der Täter sein könnte?

Wie wäre es, wenn du dich selbst einmal als Ermittler auf die Spuren der Verbrecher heftest und diese am Ende überführst? Du bist dabei nicht allein, denn dein Hund muss dich dabei als vierbeiniger Ermittler unterstützen!

 

Melde dich jetzt zu unserer Krimiwanderung an und löse einen Fall, in dem du mit deinem Hund Fährten folgst, Hinweiskarten auswertest, Rätsel löst, Zeugen befragst und vieles mehr!

€ 35,- / Hund - 6 Teilnehmer

Mindestalter des Hundes:  9 Monate

Dauer: ca. 2 Std

 

Im Folgenden findest du alle geplanten Krimiwanderungen mit Hund.

Wenn du und deine Spürnase dabei sein möchtet, meldet euch bitte über mein Kontaktformular und gebt mir den jeweiligen Termin, an dem ihr teilnehmen wollt, bekannt. Anschließend reserviere ich euch einen Platz!

Krimiwanderungen

Muss Weihanchten ausfallen?

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten und der Weihnachtsmann ist spurlos verschwunden. Das darf nicht wahr sein! In seinem Haus stehen nur noch Geschenke, die zur Auslieferung bereit stehen, aber kein Weihnachtsmann weit und breit…

Wir rufen zu unserer SOKO Wuffeltuff die besten Spürnasen auf, diesen weihnachtlichen Fall zu lösen und das Weihnachtsfest zu retten.

Termin:                 So, 12.12.2021 um 14:00

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​

Weihnachtsgeschenke
Schneeräumung LKW

Schneekalt

Ein neuer, mysteriöser Fall wartet auf unsere Spezialeinheit „SOKO Wuffeltuff“.

 

Petra Birkenmüller wurde vom Schneepflug erfasst und starb noch an der Unfallstelle.

War es ein Unfall? Oder ist Petra Birkenmüller vorsätzlich und kaltblütig überfahren worden?

 Nach einer Befragung bei der Stadtverwaltung wurde festgestellt, dass in dieser Nacht kein Fahrer Dienst hatte, aber ein Schneepflug von dieser Nacht Betriebsstunden auf dem Fahrtenschreiber hatte.

 

Wir brauchen nun tatkräftige Unterstützung, um diesen Fall aufklären zu können.

Termin:                 So, 16.01.2022 um 14:00

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​

Der vergiftete Faschingskrapfen

Der ortsansässige Faschingsverein „Tricolor Wau mit Au“ führt jedes Jahr eine Wahl zur Faschingsprinzessin durch. Die diesjährigen drei Finalistinnen stehen fest: „Miss Noris“ Julia, die amtierende Hopfenprinzessin Theresa und Simone, ein Gardetanzmädchen. Simone galt als Favoritin, da sie aus dem eigenen Verein kommt. Allerdings liegt sie nun mit schweren Vergiftungserscheinungen auf der Intensivstation und kann nicht mehr an der Wahl zur diesjährigen Faschingsprinzessin teilnehmen. Wer wollte verhindern, dass Simone die neue Faschingsprinzessin wird und sie aus dem Weg schaffen? „SOKO WUFFELTUFF“ braucht Unterstützung!

Melde dich noch heute bei der Einsatzzentrale!

Termin:                 So, 13.01.2022 um 14:00

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​

Donuts
Freilandhaltung Hühnerfarm

Wo ist Berta?

Nur noch ein paar Tage bis zum Osterfest und Berta, die Lieblingshenne des Osterhasen, ist verschwunden. Das ist eine Tragödie! Berta war aber nicht nur die Lieblingshenne, sondern als erste Chefhenne auch für den ganzen Ablauf im Hühnerstall verantwortlich.

Wo könnte Berta sein? Wer hat sie gesehen? Wurde sie etwa vom Koch als Suppenhuhn verwendet, oder war es der Fuchs, der sich ein Festmahl gegönnt hat?

Das ganze Hühnerhaus ist in Aufruhr und der Osterhase verzweifelt - wie soll Ostern stattfinden, wenn Berta nicht da ist? Was soll er nur ohne Berta tun?

Wir brauchen deine und die Hilfe deiner Schnüffelnase, den mysteriösen Fall zu lösen.

Termin:                 So, 13.03.2022 um 14:00

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​

Mord auf der Maibockjagd

Auf der diesjährigen traditionellen Maibockjagd wurde eine Leiche gefunden. War es ein tragischer Unfall, Selbstmord oder sogar Mord?

Was könnte das Motiv gewesen sein und wer könnte Interesse daran haben, einen Jagdgenossen auf die Seite zu schaffen?

Vielleicht wegen des Zwölfenders, den ein Teilnehmer ins Auge gefasst hat? Oder stecken ganz andere Absichten dahinter?

Finde es gemeinsam mit uns heraus und hilf der „SOKO Wuffeltuff“ beim Lösen des Falls.

Melde dich noch heute in der Dienststelle!

Termin:                 So, 15.05.2022 um 14:00

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​

Hunter Aiming Rifle
Steuerrad

Mord über Bord

Die Bedienung Ute der Hohentwil begann ihre Schicht pünktlich um 9:00 Uhr, doch kurz darauf ist sie spurlos verschwunden.

Es gibt einige verdächtige Personen, die möglicherweise in Frage kämen, etwas mit Utes Verschwinden zu tun zu haben. War es der Kapitän und Exfreund von Ute, der Koch oder eine Kollegin – welches Motiv steckte dahinter? Eifersucht, Missgunst, Neid? Wer hatte noch zur gleichen Zeit Dienst wie Ute?

Hilf uns und unterstütze die „SOKO Wuffeltuff“, um den Fall zu lösen.

Melde dich noch heute bei der Einsatzzentrale!

Termin:                 So, 12.06.2022 um 9:30

Treffpunkt:           wird noch bekannt gegeben​