Image by Jamie Street

Basiswissen für Hundehalter

Bist du dir nicht sicher, ob dein Wissen über Hunde wirklich zeitgemäß und aktuell ist? Oder hattest du bisher noch nie einen Hund und möchtest alles richtig machen?

In diesem Lehrvideo lernst du die Grundlagen, die jeder Hundehalter kennen sollte.

Mit einem Hund trägst du Verantwortung.

1.    Benimm-Regeln in der Öffentlichkeit mit Hund

Inhalt

 2.    Was ein Hund braucht, um glücklich zu sein

        - die Bedürfnispyramide des Hundes

        - wie man ein Hundeleben spannender macht

 3.    Do´s und Dont´s in der Hundeerziehung

        - Belohnung-Bestrafung

        - die richtige Ausrüstung

        - alte Weisheiten

Dauer: ca 45min   

kostenlos

Basisw Folie 9.png
Basisw Folie 22.png
Basisw Folie 38.png

Viele Hundemenschen wissen nicht, dass der Beruf "Hundetrainer", "Tierpsychologe" oder "Verhaltenstherapeut" in Österreich nicht geregelt ist. Das heißt jeder kann sich Hundetrainer oder Ähnliches nennen, man braucht keine Ausbildung oder Test dafür.

Dem entsprechend gibt es unzählige Trainingsrichtungen und Ansichten, wie man mit einem Hund umgehen soll. Dabei gäbe es Verhaltensbiologen, die sich die Mühe machen, das Verhalten unserer Haustiere zu erforschen.

Die Verhaltensforscher/ Ethologen untersuchen das Zusammenspiel der Hormone,  Emotionen und Reaktionen der Hunde. Mittlerweile gibt es gute Ausbildungen, Literatur und Workshops, wo wirkliche Fakten über Hundeverhalten erlernt werden können.

Ich habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht, möglichst viel über Hundeverhalten zu lernen.

Ich möchte damit Hundehalter unterstützen und modernes Hundetraining immer mehr nach Vorarlberg bringen.

Leider halten sich hier alte Weisheiten und Ansichten über Strafen und Dominanzprobleme sehr hartnäckig.

Wir müssten nicht grob zu Hunden sein oder sie unterdrücken, wenn wir sie einfach verstehen würden und lernen würden, was sie brauchen.